Arbeit und Beruf

Wirtschaftsförderung Liebenwalde- Büroservice im Landkreis Oberhavel

Wirtschaftsförderung Liebenwalde
Wirtschaftsförderung Liebenwalde
Büroservice Liebenwalde
Brygida Braun
Liebenberger Damm 16 b
16559 Liebenwalde OT-Neuholland
Kontakt:
Telefon: 033054-20712
E-Mail: info@wf-liebenwalde.de

Wirtschaftsförderung Liebenwalde- Büroservice im Landkreis Oberhavel. Gewerbe ansiedeln in der attraktiven Stadt am Finowkanal.  Eine gut ausgebaute Infrastruktur, ein Gewerbesteuer-Hebesatz von 250%, sowie eine exzellente Verkehrslage am Berliner Ring, sind gute Argumente für eine Unternehmensansiedlung. Die ländlich geprägte Ackerbürgerstadt mit historischem Ambiente und viel Charme, ist nicht nur ein attraktiver Wirtschaftsstandort, sondern bietet auch viel Natur und Erholung im Grünen. Finden Sie die ideale Work-Life Balance im Umland Berlins.

Eine umfangreiche Stadtkernsanierung hat die Revitalisierung der historischen Altstadt als Wohnort mit Gewerbe, Einzelhandel und Tourismus im Fokus. Viele Häuser und Nebenanlagen erstrahlen in neuem Glanz und wurden liebevoll restauriert. Die Faktoren des ländlichen Lebens kombiniert mit einer funktionierenden Infrastruktur werden in Liebenwalde groß geschrieben.

Das gut ausgebaute kommunale Versorgungsnetz, sowie Einrichtungen zur sozialen, kulturellen und medizinischen Betreuung, garantieren hohe Lebensqualität im Berliner Umland. Ein klarer Standortvorteil für Ihre Firma. Betriebe der unterschiedlichsten Branchen haben sich bereits in Liebenwalde angesiedelt. 

Wirtschaftsförderung Liebenwalde- Büroservice und Gewerberäume zu vermieten

Der Büroservice Liebenwalde unterstützt sie bei der Ansiedlung, durch Vermittlung und Vermietung der passenden Räumlichkeiten. Ein  zügiger und reibungsloser Ablauf durch unterschiedliche Serviceleistungen vor Ort garantierte eine schnelle Eingewöhnung. Eingerichtete Arbeitsplätze und Starthilfe durch Informationen, sowie gute Kontakte zu den Institutionen, garantieren einen schnellen Start. 

Liebenwalde - Natur und Freizeit im Oberhavelland

Liebenwalde gehört zum Naturraum der Zehdenick-Spandauer Havelniederung. Dort erstreckt sich im Nordosten die Waldlandschaft  der Schorfheide mit ihren vielfältigen  Wander- und Sportmöglichkeiten.

Erleben Sie die Deutsche Tonstraße, ein Rundkurs von 215 Kilometern, mit Keramikwerkstätten und Galerien, die einen interessanten Einblick in das künstlerische Schaffen der Region bieten. Radwanderer sind eingeladen, den Radweg Berlin-Kopenhagen zu entdecken. Idyllische Seen, die zum Teil aus Tonstichen entstanden sind, geben vielen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum.

In der Umgebung von Liebenwalde finden sich zahlreiche Wasserstraßen, wie der Finowkanal, der Voßkanal, der „Lange Trödel“, und die Havel mit vielen Seen rundherum. 

Der Golfklub Kallin e. V. befindet sich in Bärnicke.  Bereits 1990 gegründet ist es eines der erfolgreichsten Golfclubs in Brandenburg. Inmitten eines herrlichen Kiefernwaldes gelegen, ruhig mit sehr guter Verkehrsanbindung. Für jede Altersgruppe und Spielstärke geeignet.

Wenden Sie sich an den Büroservice Liebenwalde, für mehr Informationen und zur Gewerbeansiedlung im Landkreis Oberhavel bei Berlin.